fbpx

Go Digital

Förderung: bis zu 66.000,00 EUR

Zielsetzung:
Beratung von Unternehmen, der gewerblichen Wirtschaft einschließlich des Handwerks mit technologischem Potenzial.

Kriterien:

  • Weniger als 100 Angestellte
  • Maximal 20 Mio EUR Umsatz / Bilanz
  • Geschäftssitz in Deutschland

Wichtige Informationen zum Förderprogramm

Die zunehmende Digitalisierung des gesamten Geschäftsalltags ist aktuell eine der größten Herausforderungen für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und das Handwerk. Die digitale Transformation betrifft alle Branchen und Geschäftsbereiche. Um sich im Wettbewerb nachhaltig behaupten zu können, ist es jedoch wichtig, die Digitalisierung in allen Geschäftsprozessen im Unternehmen fest zu etablieren.

Durch eine zielorientierte Beratung, weisen wir nach einer Geschäftsanalyse neue Wege und Modelle auf, um die Unternehmen unserer Kunde nachhaltig zu optimieren, besonders in der aktuellen Krisenzeit durch das Corona Virus.

Gefördert werden Beratungsleistungen in einem ausgewählten Hauptmodul mit gegebenenfalls erforderlichen Nebenmodulen mit einem Fördersatz von 50 Prozent auf einen maximalen Beratertagesatz von 1.100 Euro. Der Förderumfang beträgt maximal 30 Tage in einem Zeitraum von einem halben Jahr.

Der Leistungsumfang des Förderprogramms umfasst die Beratung von Unternehmen und Betrieben, um digitale Prozesse und Modelle zu erörtern und zu evaluieren. Damit digitlae Hürden nachhaltig abgebaut werden können.