Beratungsagentur für Fördermittel

Fördermittel-Expertise von Bund - Europa

Wir unterstützen und beraten Unternehmen aktiv bei der Suche nach geeigneten Fördermittel und Finanzierungsmöglichkeiten, damit die internen Ressourcen sinnvoll in die Projektrealisierung fließen können.
Mit einer Erfolgsquote von 95% unterstützen wir Unternehmen erfolgreich bei der Fördermittelbeantragung und Evaluierung der passenden Programme. 

Förderung.Digital

Ein Partner, viele Möglichkeiten!

Insgesamt gibt es in Deutschland mehrere tausend staatliche Förderprogramme. Die bekanntesten Förderprogramme für Unternehmen werden u.a. vom Bundesamt für Wirtschaft und Klimaschutz, sowie Ausfuhrkontrolle (BAFA), dem Kreditinstitut für Wiederaufbau (KfW) und dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) angeboten. 

Um genau zu wissen, was die indirekten und unmittelbaren Ziele Ihrer Investition sein sollten, erstellen wir eine Bedarfsanalyse, die auf einem persönlichen Gespräch und unserem Fragebogen basiert. Nachdem wir Ihren Bedarf ermittelt haben, setzen wir uns mit allen in Frage kommenden Förderstellen in Verbindung, damit geeignete Förderprogramme gesammelt werden können. Durch die Analyse der verschiedenen Programme geben wir Ihnen eine Einschätzung der Fördermöglichkeiten und eine Empfehlung für die weitere Finanzierung. Sollte eine Förderung, aus Gründen, nicht möglich sein, beraten wir unsere Kunden auch zu den Themen von Förderkrediten und Finanzierungsmöglichkeiten für Unternehmen unterschiedlicher Größe. Förderkredite werden als kurz- oder mittelfristige Darlehen angeboten. Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) können in der Regel besonders günstige Zinssätze erhalten.

Zur Unterstützung des deutschen Mittelstandes werden Unternehmenskredite sowohl von Hausbanken als auch von Förderbanken angeboten. Die Fördermittelberatung von Förderung.Digital ermittelt für Ihr Unternehmen mögliche Förderkredite und ggf. weitere geeignete Fördermittel wie z.B. Forschungsprämien und Zuschüsse. Wir begleiten den gesamten Prozess der Beantragung, Nutzung und Abwicklung von öffentlichen Fördermitteln, um Ihr Unternehmen voranzubringen.

Dienstleistungen

Fördermittel-Evaluierung

Unser Team evaluiert anhand der Informationen, aus dem Onboarding-Prozess, mögliche Fördermitteltöpfe auf verschiedenen Ebenen.

Fördermittel-Beratung

Während der Fördermittelberatung, präsentieren wir die unterschiedlichen Fördermittel-Optionen, welche aus der Fördermittelevaluierung resultierten.

Projekts & Finanzierungsplanung

Dokumente zur Fördermittelbeantragungen müssen gewissen Leitfäden und Richtlinien entsprechen. Sollten Unternehmen diese Unteralgen nicht verfassen können, so übernehmen wir Ausarbeitung der Unterlagen.

Fördermittel-Beantragung

Liegen alle Unterlagen vor, werden die evaluierten Fördermittel beantragt. Dies kann je nach Behörde und Auslastung der zuständigen Ämter mehrere Wochen benötigen.

0 + %

Durchschnittliche Förderquote

0 Wochen

Beantragung Bundes- & Landes-Fördermittel

0 %

Kapitalzuwachs für Projekte

0 %

Erfolgsquote

FÖRDERMITTEL FÜR UNTERNEHMEN & START UP’S

FÖRDERMITTEL FÜR ERNEUERABRE ENERGIEN & UMWELT

Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.

Aristoteles

Warum wählen kunden uns?

Beratung & Jurisitsche
Aspekte

Akkreditierung

Unser Unternehmen ist bei den notwendigen Stellen und Ämtern Akkreditiert, aber was bedeutet eine Akkreditierung und was ist die allgemeine Definition: Akkreditierung ist die „Bestätigung durch eine nationale Akkreditierungsstelle, dass eine Konformitätsbewertungsstelle die in harmonisierten Normen festgelegten Anforderungen und gegebenenfalls zusätzliche Anforderungen (…) erfüllt, um eine spezielle Konformitätsbewertungstätigkeit durchzuführen.“ Definition von Akkreditierung laut Verordnung (EG) Nr. 765/2008

Fördermittel

Schwerpunkte

Wir unterstützen Unternehmen bei den folgenden Fördermittelstellen:

Bundes-Fördermittel
0%
Landes-Fördermittel
0%
EU-Fördermittel
0%
KFW
0%

Frequently Asked Questions

Fragen & Antworten zu Fördermittel

In einigen Bundesländern gibt es bestimmte Programme, die auch bewilligt werden können, wenn die Geschäftsbanken keine positive Stellungnahme abgeben. Die meisten Kreditprogramme werden jedoch nur mit positiver Stellungnahme der Hausbank bewilligt.

In der Praxis ist eine Förderung fast immer ausgeschlossen, wenn der Antragsteller einen negativen Schufa-Eintrag hat. In besonderen Ausnahmefällen können jedoch auch trotz dieses Eintrags noch Möglichkeiten bestehen.

Niemand kann die Bewilligung von Fördermitteln garantieren, da nur der Fördermittelgeber darüber entscheiden kann und da er an die Bedingungen gemäß Richtlinie gebunden ist. Er muss entscheiden, ob diese Bedingungen erfüllt sind und ob genügend Mittel zur Förderung zur Verfügung stehen.

Bei Mitteln aus den Fördertöpfen des Bundes und der Länder kann die Auszahlung häufig innerhalb weniger Wochen nach Antragstellung erfolgen – Voraussetzung ist natürlich, dass alle notwendigen Unterlagen vorliegen. Bei den Fördermitteln der EU ist auch ein erheblich längerer Zeitraum möglich.

Betriebliche Investitionen können durch öffentliche Fördermittel finanziert werden. Normalerweise müssen dabei auch in angemessenem Umfang Eigenmittel mit eingesetzt werden.

Öffentliche Fördermittel werden von der EU, vom Bund oder von den einzelnen Bundesländern gewährt. Hier gibt es jeweils unterschiedliche Institutionen wie zum Beispiel die Ministerien, die Agentur für Arbeit oder besondere Gesellschaften, die für die Bewilligung zuständig sind. Die zuständige Stelle hängt von dem jeweiligen Förderprogramm ab, aus dem Mittel beantragt werden sollen.

Germany, Solar panels on houseroof in front of blue sky with sun
Fördermittel Fragen

Weitere Dienstleistungen

Aktuelle Themen

Wussten Sie, dass gewisse Themenbereiche gezielt gefördert werden? Deswegen haben wir uns dazu entschieden, unsere Prozesse gezielt auf die jeweiligen Themen anzupassen, um eine effizientere Prozessabwicklung zu gewährleisten. In diesem Bereich finden auch Privatpersonen aktuelle Fördermittel für ihre Vorhaben.